• Home
  • News
  • Umfrage zu FBV-Systemen durch den DBV

Umfrage zu FBV-Systemen durch den DBV

Jetzt teilnehmen!

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sie haben bereits Praxiserfahrungen mit Frischbetonverbundsystemen (FBV-Systemen)? Und möchten sich gerne bei der Forschung und Weiterentwicklung dieser neuen Technik einbringen? Dann bitten wir Sie, an unserer Umfrage zu FBV-Systemen teilzunehmen, welche bis zum 31. März 2018 freigeschaltet ist.

Hier geht es zur „Umfrage“ und zu den „Informationen zum Forschungsvorhaben“.

Der Einsatz von FBV-Systemen erfreut sich seit einigen Jahren großer Beliebtheit. FBV-Systeme werden in Deutschland als Ergänzung zu wasserundurchlässigen Bauwerken aus Beton (nach WU-Richtlinie vom DAfStb) eingesetzt, um die bei vielen neuen Bauvorhaben zunehmend geforderte hochwertige Nutzung von Untergeschossen sicherzustellen. Hierfür werden vor der Betonage FBV-Bahnen verlegt, die einen dauerhaften und hinterlaufsicheren Verbund mit der Betonrandzone eingehen und somit ein laterales (seitliches) Hinterlaufen durch Wasser (zwischen FBV-Bahnen und Betonrandzone) von Schadstellen in der FBV-Bahn zu Trennrissen im Betonbauteil verhindern sollen, wenn die Schadstellen und Trennrisse lokal voneinander getrennt sind.

Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

Ihr BAS-de GmbH Team

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.